Freiwillige Feuerwehr Bimbach e.V.
Freiwillige Feuerwehr Bimbach e.V.

Alters und Ehrenabteilung

Die Alters- und Ehrenabteilung ist eine Abteilung innerhalb der Organisation der Feuerwehr. Angehörige der Altersabteilung sind Feuerwehrmitglieder, die aufgrund ihres Alters (60 Jahre, auf Antrag 62 Jahre) aus dem aktiven Dienst in der Einsatzabteilung ausscheiden. Auch gesundheitliche Gründe können dazu führen, dass sie ihren aktiven Dienst schon vor Erreichen der Altersgrenze beenden müssen. Die Satzung unserer Wehr beschreibt die Rechte und Pflichten der Altersabteilung konkret.
Die sozialen Beziehungen untereinander sind ein wesentlicher Faktor dafür, dass aus dem aktiven Dienst ausscheidende Feuerwehrmänner und -frauen die Feuerwehr nicht verlassen, sondern nur in eine andere Abteilung wechseln. Ihre Erfahrungen und Kenntnisse stehen somit weiter zur Verfügung.

Auch für Ausbildung, die Gerätewartung und die Brandschutzerziehung können die Angehörigen der Alters- und Ehrenabteilung auf eigenen Antrag freiwillig und ehrenamtlich Aufgaben übernehmen, soweit sie hierfür die entsprechenden Vorkenntnisse besitzen und körperlich geeignet sind.
Die Freiwillige Feuerwehr Bimbach e.V. hat zur Zeit 13 Kameraden, die der Alters- und Ehrenabteilung angehören.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Feuerwehr Bimbach